You must have Javascript enabled to use this form.

Sie sind hier

Global Café: Wie bewirken wir die Veränderungen, die alle wünschen?

Datum: 
Mittwoch, 10. Mai 2017 - 19:00
Ort: 
CVJM Alsterbar, An der Alster 40, 20099 Hamburg

Anmeldungen geschlossen für diesen Event

Die Transformation unserer Welt ist der klare Auftrag der 2030-Agenda für nachhaltige Entwicklung. Bei der Umsetzung  der nachhaltigen Entwicklungsziele (SDG) stehen wir auch in Hamburg vor gravierenden Aufgaben. Für den Erfolg der SDGs sind Bewusstseinsbildung, veränderte Einstellungen und ein nachhaltigeres Handeln nötig. Es geht darum, weltweite gegenseitige Abhängigkeit und universale Verantwortung neu zu begreifen.

Wir brauchen einem neuen Dialog über die Art und Weise, wie wir die Zukunft unseres Planeten gestalten. Wir können gemeinsam viel voneinander lernen, immer lebensfreundlichere, freiere und gerechtere Verhältnisse herzustellen. Beim Übergang zum Neuen ist die Schwierigkeit vor allem, mit dem Alten aufzuhören.

Dialog ist kein Zaubermittel, aber der erste und wichtigste Schritt zur Lösung. Das Global Café ist ein äußerst wirkungsvolles Dialogverfahren, um eine Gruppe von Menschen in ein sinnvolles, kooperatives Gespräch miteinander zu bringen. Ziel der in Kaffeehausatmosphäre arrangierten Gespräche ist es, das kollektive Wissen und die kollektive Intelligenz der Gruppe ans Licht zu bringen und neue Handlungsmöglichkeiten zu entwickeln.

Karsten Weitzenegger führt in die Methode ein und holt alle zusammen. Es gibt Aussicht auf einen netten Abend mit überraschenden Erkenntnissen.

SID StammtischSID StammtischSID Stammtisch

Hier kommt zusammen, was zusammen wirkt

Der SID Stammtisch Entwicklungspolitik Hamburg ist ein regelmäßiges informelles Treffen von global orientierten Menschen in Norddeutschland. Wir kommen hier zusammen, um uns kennen zu lernen, Kontakte zu knüpfen, Erfahrungen auszutauschen und Kooperationen einzugehen. Hier treffen Sie Gleichgesinnte, aber vielleicht auch Andersdenkende, denn wir sind politisch und weltanschaulich unabhängig. Nebenher bleibt genügend Zeit um sich über Ideen, Jobs und Aktivitäten zu unterhalten. Es sind immer neue Gesichter dabei; einige sehen sich hier immer wieder.

Wer diesem vertrauten Publikum etwas vorstellen möchte, sollte einen Termin dafür reservieren. Gern befassen wir uns mit aktuellen Themen, persönlichen Erfahrungsberichten, neuen Geschäftsmodellen, Initiativen zum Mitmachen und sonstigen Ideen zur Rettung der Welt.