You must have Javascript enabled to use this form.

Sie sind hier

So wird die Ringvorlesung "Wie wirkt Entwicklungspolitik?" | SID Hamburg Stammtisch Entwicklungspolitik

Datum: 
Mittwoch, 15. März 2017 - 18:00
Ort: 
CVJM Alsterbar, An der Alster 40, 20099 Hamburg

Anmeldungen geschlossen für diesen Event

Vorbereitung der

Ringvorlesung 2017: Wie wirkt Entwicklungspolitik?

https://www.sid-hamburg.de/ringvorlesung2017

Ort: Achtung, diesmal sind wir oben im Clubraum!

SID Hamburg organisiert die Ringvorlesung im Sommersemester 2017 zum Thema Evaluation und Wirkung. Dieser Termin gibt Gelegenheit, mit alten und neuen Partnern die Veranstaltungen vorzubereiten.

Bei diesem Treffen geht es um unsere kommende Ringvorlesung zum Thema Evaluation:

Ringvorlesung: Wie wirkt Entwicklungspolitik?
Komplexe Wirkungszusammenhänge verstehen und beurteilen
https://www.sid-hamburg.de/ringvorlesung2017
Dienstags, 4. April 2017 – 04. Juli 2017, 1820 Uhr,
Universität Hamburg, ESA OST 221, 20 146 Hamburg (Dammtor)

Wir haben führende Fachleute zum Thema „Wie wirkt Entwicklungspolitik?“ nach Hamburg eingeladen. Sie leisten spannende Inputs aus der Praxis. Das Programm steht. Unsere Aufgabe vor Ort ist es wieder, lokalen Sachverstand zu nutzen und zu mehren und das Thema über die gesamte Reihe im Dialog weiter zu tragen. Dafür suchen wir Allianzen und praktische Unterstützung.

In postfaktischen Zeiten setzt SID Hamburg damit ein Signal für eine Politik, die auf Evidenz beruht. Insbesondere wollen wir den Nutzen von Evaluation zur wirksamen Umsetzung der 2030-Agenda mit den SDGs feststellen. Im ersten Teil der Ringvorlesung geht es um Fragen zu Wirkungszusammenhängen und methodischen Ansätzen, im zweiten Teil um die Praxis der Wirkungserfassung und Veranschaulichung von komplexen Zusammenhängen.

Wir laden auch Kooperationspartner und fachkundige Unternehmen und Personen ein, die daran mitwirken möchten. Evaluation ist auch relevant für andere Bereiche, in denen komplexe Auswirkungen von sozialen Interventionen verstanden und beurteilt werden sollen.

Beim Stammtisch sollen sich die Menschen zusammenfinden, die die Ringvorlesung aktiv inhaltlich und organisatorisch begleiten. Wir brauchen Discussants zu jedem Termin, aktives Zuhören und Mitdiskutieren, Öffentlichkeitsarbeit und Social Media und handfeste logistische Unterstützung.

Schreiben Sie uns an ringvorlesung @ sid-hamburg.de wenn Sie zu dieser Veranstaltung eine eigenen Expertise oder Idee einbringen möchten. Wir überlegen dann gemeinsam, in welcher Form Ihr Input sinnvoll ist.

 

 

 

 

Hier kommt zusammen, was zusammen wirkt

Der SID Stammtisch Entwicklungspolitik Hamburg ist ein regelmäßiges informelles Treffen von global orientierten Menschen in Norddeutschland. Wir kommen hier zusammen, um uns kennen zu lernen, Kontakte zu knüpfen, Erfahrungen auszutauschen und Kooperationen einzugehen. Hier treffen Sie Gleichgesinnte, aber vielleicht auch Andersdenkende, denn wir sind politisch und weltanschaulich unabhängig. Nebenher bleibt genügend Zeit um sich über Ideen, Jobs und Aktivitäten zu unterhalten. Es sind immer neue Gesichter dabei; einige sehen sich hier immer wieder.

Wer diesem vertrauten Publikum etwas vorstellen möchte, sollte einen Termin dafür reservieren. Gern befassen wir uns mit aktuellen Themen, persönlichen Erfahrungsberichten, neuen Geschäftsmodellen, Initiativen zum Mitmachen und sonstigen Ideen zur Rettung der Welt.