Sie sind hier

BMZ

Newsfeed BMZ abonnieren BMZ
BMZ Meldungen
Aktualisiert: vor 4 Stunden 2 Minuten

13.12.2018 Erstmals re:publica in Afrika – Bundesentwicklungsministerium fördert Digitalisierung

13. Dezember 2018 - 12:00
In der ghanaischen Hauptstadt Accra startet am Freitag die erste re:publica in Afrika. An zwei Tagen treffen sich über 500 Vertreter aus den Bereichen Start-ups, Wissenschaft, Politik, Kunst, Zivilgesellschaft, Netzaktivismus, Blogs und Medien. Das BMZ ist der Hauptpartner der re:publica Accra. Bundesentwicklungsminister Gerd Müller: "Mit der Digitalisierung kann Afrika riesige Entwicklungssprünge machen. Auf der re:publica in Accra entwickeln wir gemeinsam mit den jungen ...
Kategorien: Ticker

12.12.2018 Deutschland hilft Entwicklungs- und Schwellenländern bei Umsetzung ihrer Klimaziele

12. Dezember 2018 - 12:00
Deutschland unterstützt die globale Partnerschaft zur Umsetzung der nationalen Klimabeiträge mit weiteren 68 Millionen Euro. Das gaben das Bundesentwicklungsministerium und das Bundesumweltministerium auf der Weltklimakonferenz in Kattowitz bekannt. 48 Millionen Euro kommen aus dem Haushalt des Entwicklungsministeriums, 20 Millionen aus dem Haushalt des Umweltministeriums....
Kategorien: Ticker

11.12.2018 Minister Müller: "Alle zehn Minuten stirbt in Jemen ein Kind. Gespräche in Stockholm müssen politische Lösung des Konfliktes bringen"

11. Dezember 2018 - 14:00
Heute stellt das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen einen Bericht über die Lage der Kinder in Jemen vor. Bundesentwicklungsminister Gerd Müller: "Zwei Drittel der Bevölkerung sind von einer Hungersnot bedroht, das sind fast 20 Millionen Menschen. Fast 1,5 Millionen Kinder sind in Jemen auf der Flucht. Alle zehn Minuten stirbt ein Kind an Unterernährung und Krankheiten wie Cholera. Das ist ein Skandal, denn wir könnten diese Kinder mit einfachsten Medikamenten und ...
Kategorien: Ticker

10.12.2018 Entwicklungszusammenarbeit auf Augenhöhe – Die Sieger des Deutschen Nachhaltigkeitspreises "Globale Partnerschaften"

10. Dezember 2018 - 0:00
Die Stadt Wernigerode und der Solartechnik-Hersteller Fosera Solarsystems erhalten gemeinsam mit ihren Partnern den Deutschen Nachhaltigkeitspreis "Globale Partnerschaften" 2019. Die Auszeichnung wird gemeinsam mit dem Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) und der Servicestelle Kommunen in der Einen Welt (SKEW) von Engagement Global vergeben. Bundesentwicklungsminister·Gerd Müller überreichte am Freitagabend die Preise im Rahmen des 11. ...
Kategorien: Ticker

07.12.2018 70 Jahre Menschenrechtserklärung – Entwicklungsminister Müller: "Menschenrechte müssen täglich erkämpft werden – auch Unternehmen stehen in der Pflicht"

7. Dezember 2018 - 12:00
Am Montag vor 70 Jahren haben die Vereinten Nationen in Paris die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte verabschiedet. Jedem Menschen auf dieser Erde – unabhängig von Herkunft, Geschlecht, Religion oder sozialem Status – sind damit grundlegende Rechte und Freiheiten zugesichert. Minister Gerd Müller: "Der Kampf um die Menschenrechte ist auch nach 70 Jahren noch nicht gewonnen. Wir müssen sie jeden Tag aufs Neue erkämpfen: Kinderrechte, Frauenrechte, ...
Kategorien: Ticker

06.12.2018 Markus Grübel: Religionsfreiheit wird in vielen Ländern mit Füßen getreten

6. Dezember 2018 - 18:00
Welche Möglichkeiten gibt es, Staaten zu sanktionieren, in denen es zu gravierenden Verletzungen der Religionsfreiheit kommt? Und wie kann der Austausch mit religiösen Führungspersönlichkeiten gestärkt werden? Diese und andere Fragen diskutierten Experten anlässlich des 70-jährigen Jubiläums der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte im Bundesentwicklungsministerium. Eingeladen hatte Markus Grübel, der Beauftragte der Bundesregierung für ...
Kategorien: Ticker

03.12.2018 Schulze und Müller in Kattowitz: Deutschland verdoppelt Zusage für internationalen Klimafonds

3. Dezember 2018 - 9:00
Zum Start der 24. Weltklimakonferenz in Kattowitz haben Bundesumweltministerin Svenja Schulze und Bundesentwicklungsminister Dr. Gerd Müller eine Verdopplung der Zusage für den internationalen Klimafonds (Green Climate Fund) um weitere 1,5 Milliarden Euro angekündigt. Damit unterstützt die Bundesregierung die Umsetzung des Pariser Klimaschutzabkommens und den globalen Zusammenhalt im Einsatz gegen den Klimawandel....
Kategorien: Ticker

30.11.2018 Welt-Aids-Tag am 1.12.: Entwicklungsminister Müller sagt neue Unterstützung im Kampf gegen Aids zu

30. November 2018 - 16:00
Zum Welt-Aids-Tag am 1. Dezember hat Minister Gerd Müller neue Unterstützung im Kampf gegen Aids zugesagt: "Die Zahl der Neuinfektionen und der Toten durch HIV/Aids konnten in den letzten Jahrzehnten halbiert werden. (...) Wir dürfen uns nicht ausruhen und müssen weiter in Behandlung und vor allem Prävention investieren. Deswegen stellen wir im nächsten Jahr weitere 40 Millionen Euro für den Globalen Fonds zur Bekämpfung von HIV/Aids, Tuberkulose und ...
Kategorien: Ticker

30.11.2018 Vor dem Digital-Gipfel: Minister Müller vereinbart Kooperationen mit DHL und Westerwelle Foundation – Medikamente per Drohne, digitale Impulse für die Entwicklungszusammenarbeit

30. November 2018 - 14:00
Berlin – Die Notfallversorgung kommt auf dem Luftweg, selbst in abgelegene Gebiete: Das BMZ und das Logistikunternehmen DHL bauen kurz vor dem Digital-Gipfel der Bundesregierung am 3./4.12. ihre Kooperation aus und setzen die Notfallversorgung per Drohne für medizinische Einrichtungen für bis zu 400.000 Menschen in Ostafrika fort. Das vereinbarten Bundesminister Gerd Müller und Thomas Ogilvie, Vorstandsmitglied Deutsche Post DHL, am Rande des ersten BMZ-Innovationsforums in ...
Kategorien: Ticker

29.11.2018 Klimakonferenz Kattowitz: Minister Müller stellt neue Allianz für Entwicklung und Klima im Bundestag vor

29. November 2018 - 16:00
Entwicklungsminister Dr. Gerd Müller hat im Bundestag eine neue "Allianz Entwicklung und Klima" vorgestellt, die Klimaschutz und nachhaltige Entwicklung miteinander verbindet. Minister Müller: "Klimaschutz ist die Überlebensfrage der Menschheit. Die Weltgemeinschaft muss die Vorgaben von Paris verbindlich einhalten. Wenn wir den globalen Temperaturanstieg auf unter zwei Grad, möglichst unter 1,5 Grad begrenzen wollen, müssen wir entschieden handeln."...
Kategorien: Ticker

29.11.2018 Neue Lebensperspektiven für junge Menschen in Ostafrika: BMZ und private Stiftungen starten gemeinsame Initiative TEAM UP

29. November 2018 - 9:00
Das BMZ und führende deutsche private Stiftungen starten mit TEAM UP eine in dieser Form bisher einmalige Initiative: Gemeinsam unterstützen die Deutsche Stiftung Weltbevölkerung (DSW), die Hanns R. Neumann Stiftung, die Siemens Stiftung und das BMZ Jugendliche in ländlichen Räumen Ostafrikas, ihre Lebensbedingungen zu verbessern. Ein erstes Pilotprogramm in Uganda soll über 50.000 junge Frauen und Männer im Alter von 15 bis 30 Jahren und ihre Familien ...
Kategorien: Ticker

27.11.2018 Afghanistan-Konferenz in Genf – Minister Müller: Erwarten Reformen von Afghanistan

27. November 2018 - 16:00
Einen Monat nach den Parlamentswahlen vom 20. Oktober sowie ein knappes halbes Jahr vor den für April 2019 geplanten Präsidentschaftswahlen beginnt heute die internationale Afghanistan-Ministerkonferenz in Genf. Im Mittelpunkt steht dabei die Frage, wie Afghanistan in einer für den Friedensprozess kritischen Phase von der Staatengemeinschaft weiterhin in seiner demokratischen Entwicklung unterstützt werden kann....
Kategorien: Ticker

23.11.2018 Bundesentwicklungsminister Gerd Müller zum Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen: Wir dürfen nicht wegschauen

23. November 2018 - 16:00
Weltweit sind bis zu 70 Prozent aller Frauen von Gewalt betroffen. Zum Internationalen Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen erklärt Bundesentwicklungsminister Gerd Müller: "Es ist erschreckend, dass weltweit 120 Millionen Minderjährige sexualisierte Gewalt durch einen Partner oder ein Familienmitglied erfahren haben. Besonders abscheulich ist, dass sexualisierte Gewalt in Kriegsgebieten gezielt als Waffe eingesetzt wird."...
Kategorien: Ticker

22.11.2018 Neue Treibhausgas-Rekordwerte: Bundesminister Müller fordert entschlossenes Gegensteuern auf der Klimakonferenz in Kattowitz

22. November 2018 - 15:00
Angesichts neuer Treibhausgas-Rekordwerte erklärt Entwicklungsminister Gerd Müller: "Klimaschutz ist die Überlebensfrage der Menschheit. Wir müssen jetzt die Vorgaben des Pariser Abkommens konsequent umsetzen. Sonst wird es nicht gelingen, den globalen Temperaturanstieg auf zwei Grad zu begrenzen. Der Klimawandel hat gravierende Folgen vor allem für Entwicklungsländer."...
Kategorien: Ticker

20.11.2018 UNESCO-Weltbildungsbericht 2019 zu Flucht und Migration in Berlin vorgestellt

20. November 2018 - 14:00
Kindern von Geflüchteten sowie Migrantinnen und Migranten wird das Recht auf eine hochwertige Bildung in vielen Ländern der Welt noch immer nicht hinreichend gewährt. Einige Regierungen verweigern dies gänzlich. Das stellt der Weltbildungsbericht unter dem Titel "Migration, Flucht und Bildung: Brücken bauen statt Mauern" fest, der heute im Auswärtigen Amt in Berlin vorgestellt wurde....
Kategorien: Ticker

10.11.2018 Minister Müller zu 100 Jahre Frauenwahlrecht in Deutschland: Frauen müssen die Wahl haben, ihr Leben selbstbestimmt zu gestalten

10. November 2018 - 15:00
"Frauen müssen nicht nur wählen dürfen – sie müssen auch die Wahl haben, ihr Leben selbstbestimmt zu gestalten. Leider aber ist Gleichberechtigung in vielen Bereichen und vielen Ländern noch alles andere als selbstverständlich. Das fängt an mit der Entscheidung für eine selbstbestimmte Familienplanung: Mehr als 200 Millionen Frauen in Entwicklungsländern haben keinen Zugang zu moderner Verhütung. Alle zwei Minuten stirbt eine Frau in diesen ...
Kategorien: Ticker

09.11.2018 Minister Müller: Haushalt 2019 stärkt Entwicklungspolitik. Koalitionsvertrag wird umgesetzt

9. November 2018 - 14:30
Der Haushaltsausschuss hat die Bedeutung der Entwicklungspolitik nochmals unterstrichen. Der BMZ-Haushalt soll gegenüber 2018 um rund 800 Millionen Euro aufwachsen und wird 2019 erstmals über 10 Milliarden Euro (10,25 Milliarden Euro) liegen. Damit werden die Vorgaben des Koalitionsvertrages umgesetzt und die Quote für die öffentliche Entwicklungszusammenarbeit, die sogenannte ODA-Quote, bei 0,51 Prozent (ohne Inlandsflüchtlingskosten) stabilisiert....
Kategorien: Ticker

08.11.2018 Für eine bessere Wasserversorgung in Entwicklungsländern: Kommunale deutsche Unternehmen als Experten vor Ort gefragt

8. November 2018 - 16:00
Deutsche kommunale Wasserversorger können künftig Betreiberpartnerschaften mit Wasserver- und -entsorgern aus Entwicklungsländern eingehen, um ihre Expertise in die Entwicklungszusammenarbeit einzubringen und damit die Versorgungssituation in Entwicklungsländern zu verbessern. Bundesentwicklungsminister Dr. Gerd Müller kündigte heute eine entsprechende Initiative an....
Kategorien: Ticker

05.11.2018 Bundesministerin Svenja Schulze und Bundesminister Gerd Müller fordern mehr Ehrgeiz für UN-Nachhaltigkeits-Agenda

5. November 2018 - 16:00
Drei Jahre nach der Verabschiedung der Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung kommt die Umsetzung voran, allerdings nicht schnell genug: Weltweit müssen die Ambitionen deutlich steigen, um die vereinbarten Ziele bis 2030 zu erreichen. Bundesminister Müller und Bundesministerin Schulze ziehen am 5.11. in Berlin auf der gemeinsamen Konferenz "Accelerating change – for a sustainable development worldwide and in Germany" eine erste Zwischenbilanz....
Kategorien: Ticker

31.10.2018 Minister Müller konkretisiert Milliarden-Fonds für Entwicklung

31. Oktober 2018 - 14:00
Nachdem Bundeskanzlerin Angela Merkel auf der Afrika-Konferenz einen Entwicklungsinvestitionsfonds angekündigt hat, stellt Entwicklungsminister Gerd Müller weitere Details dazu vor: "Gemeinsam mit dem Wirtschaftsminister fördern wir Privatinvestitionen in Afrika mit einem umfassenden Entwicklungspaket. Vor allem Mittelständler erhalten damit Anreize für Investitionen. Kern ist ein Entwicklungsinvestitionsfonds, der mit bis zu einer Milliarde Euro ausgestattet wird."...
Kategorien: Ticker

Seiten