Sie sind hier

BeN #Bremen

Newsfeed BeN #Bremen abonnieren
Aktualisiert: vor 17 Stunden 57 Minuten

17 Ziele - 17 Orte

8. April 2019 - 12:36

Eine Veranstaltungsreihe zu den SDGs. Die Suistanable Development Goals sind besser bekannt als Agenda 2030. Diese wurde 2015 am 25. September von 193 Staatschefs beschlossen. Das Ziel: Unsere Welt transformieren, sie durch nachhaltige Entwicklung bewahren. Damit dieses Ziel umgesetzt wird, engagieren sich viele Gruppen und Vereine in Bremen. Sie starten Aktionen, klären auf und nehmen alle Interessierten mit ins Boot.

Kategorien: Hamburg

Promotor*innen-Workshop

18. März 2019 - 14:49

Promotor*innen-Workshop

Das Promotor*innen-Programm beschäftigt sich seit 2013 mit Themen des Globalen Lernens, Migration, Klimawandel und öffentlicher Beschaffung. Die von den Promotor*innen durchgeführten Kampagnen sollen die Kompetenzen kleinerer Initiativen fördern, Wirtschaft und Zivilgesellschaft zu vernetzen, politische Lobbyarbeit leisten, mit entwicklungspolitischen Akteuren kooperieren und die Interessen der Menschen des globalen Südens vertreten. Am 13. März 2019 kamen die Promotor*innen Bremens, die durch das BeN vernetzt werden, zu einem Planungsworkshop zusammen.

Im Workshop wurde darüber gesprochen, wie und in welchem Umfang man die Zielgruppen der Kampagnen erreichen kann. So wurde sich der Frage gewidmet, wie zum einen viele Menschen (Breitenwirksamkeit) angesprochen werden können und gleichzeitig eine nachhaltige Veränderung des Handels (Tiefenwirksamkeit) erreicht werden kann. Allgemein: Wie wirken Kampagnen auf Zielgruppen und wen wollen wir eigentlich erreichen? Wie können wir Kampagnen in der Zukunft planen?

Der Beantwortung dieser Fragen nehmen sich die Promotor*innen an und organisieren und realisieren weiterhin Kampagnen und Veranstaltungen zu Globalen Lernen, Migration, Klimawandel und öffentlicher Beschaffung.

Unter dem Punkt Termine finden sich die nächsten und aktuellsten Daten.

Kategorien: Hamburg

Mitmachzentrale-Webinare

18. März 2019 - 14:45

Webinare der Mitmachzentrale

Die Fachstelle für entwicklungspolitische Beratung und Vernetzung – Mitmachzentrale - von Engagement Global ergänzt ihr kostenloses Beratungsangebot zu Möglichkeiten eines entwicklungspolitischen Engagements durch ein digitales Informationsformat in Form von Webinaren. Die erste Webinarreihe findet vom 29.4. bis 3.5.2019 statt. Hier finden Sie weitere Informationen: https://www.engagement-global.de/veranstaltung-detail/webinar-entwicklungspolitische-landschaften-in-deutschland.html

Kategorien: Hamburg

UNICEF-Youth

18. März 2019 - 14:41

UNICEF-Youth – mach mit!

Du möchtest zu Themen wie dem Einsatz für Kinderrechte, Partizipation und demokratisches Miteinander aktiv werden? Dann könnte die Ausbildung zum UNICEF-Junior-Teamer und zum Teamassistenten etwas für dich sein.

Das UN-Kinderhilfswerk UNICEF gibt einem neuen Jahrgang die Chance, Teil des UNICEF-Juniorteams zu werden. Auf mehreren Wochenendseminaren bekommen Jugendliche die Möglichkeiten, neue Fähigkeiten auf diesen Themengebieten zu sammeln.

Hier gibts mehr Infos um aktiv zu werden.

Kategorien: Hamburg

Städtpartnerkonferenz

18. März 2019 - 14:31

Städtepartnerkonferenz

Gemeinsam für Lösungen der Zukunft arbeiten. Aber wie machen wir das? Um sich dieser Frage zu widmen, fand vom 03.03 bis zum 05.03.2019 die zweite Städtepartnerkonferenz zu Nachhaltigkeit in Bremen unter dem Motto ‚17 Ziele für eine bessere Welt‘ statt.

Hochkarätig eröffnet durch Bundesaußenminister Heiko Maas beschäftigte sich die Konferenz mit der Umsetzung der globalen Zielen für nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals – kurz SDGs) auf kommunaler Ebene. Dafür waren Delegationen aus allen Partnerstädten und befreundeten Kommunen Bremens und Bremerhavens angereist. In 20 Workshops wurde gemeinsam diskutiert, nach gemeinsamen Lösungen und Ideen gesucht, gebrainstormt und vor allem vernetzt.

Ein wichtiger Aspekt, nämlich ‚das gute Geld‘ bzw. ein SDG-konformer Haushalt wurde auf der Konferenz ausgiebig diskutiert und wird weiterhin wichtig sein. Das Erreichen dieses Ziels wäre ein herausragendes Beispiel für Bremens Engagement, die Nachhaltigkeitsziele umzusetzen. Wichtig ist auch, dass die Konferenzen langfristig und regelmäßig fortbestehen. Wann die nächste Konferenz stattfinden wird, bleibt abzuwarten. Aber eins ist sicher: das BeN und das Junge entwicklungspolitische Forum werden wieder mit vollen Einsatz dabei sein!

Ein bisschen ausführlicher wird es im Weser-Kurier:

https://www.weser-kurier.de/bremen/bremen-stadt_artikel,-neue-ideen-zu-den-unzielen-fuer-nachhaltigkeit-_arid,1811832.html

Hier gibt es außerdem ein paar bewegte Eindrücke der Konferenz:

https://www.butenunbinnen.de/videos/sendungen/butenunbinnen3468.html

Kategorien: Hamburg

SDGs in die Landeshaushalte!

12. Februar 2019 - 11:11

Dokumentation der Arbeitskonferenz für die norddeutschen Bundesländer

45 Vertreter*innen aus Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen und Schleswig-Holstein trafen sich am 27. November 2018 zur Arbeitskonferenz SDGs in die Landeshaushalte im Schweriner Finanzministerium.

Kategorien: Hamburg

SDGs in die Landeshaushalte!

12. Februar 2019 - 11:11

Dokumentaton der Arbeitskonferenz für die norddeutschen Bundesländer

45 Vertreter*innen aus Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen und Schleswig-Holstein trafen sich am 27. November 2018 zur Arbeitskonferenz SDGs in die Landeshaushalte im Schweriner Finanzministerium.

Kategorien: Hamburg