Sie sind hier

VEN Niedersachsen

Newsfeed VEN Niedersachsen abonnieren
Der Verband Entwicklungspolitik Niedersachsen e.V. (VEN) ist das 1991 gegründete unabhängige Landesnetzwerk entwicklungspolitischer Nichtregierungsorganisationen, Initiativen und Weltläden. Schwerpunkt unserer vielfältigen Arbeit ist die entwicklungspolitische Bildungs- und Öffentlichkeitsarbeit, mit der wir uns für eine nachhaltige Entwicklung in globaler Verantwortung engagieren.
Aktualisiert: vor 15 Stunden 52 Minuten

Landtag beschließt Resolution gegen Waffenexporte am Weltflüchtlingstag

20. Juni 2018 - 11:05

Der Verband Entwicklungspolitik Niedersachsen e.V. (VEN), der Flüchtlingsrat Niedersachsen e.V. und der Afrikanische Dachverband Norddeutschland e.V. (ADV Nord) fordern anlässlich des Weltflüchtlingstags, verstärkt die Ursachen für Flucht und Migration in den Blick zu nehmen und aktiv zu bekämpfen. Die Zahl der Menschen, die sich weltweit auf der Flucht befinden, ist im letzten Jahr von 65,6 Mio. nochmals auf 68,5 Mio. Menschen gestiegen (UNHCR Global Trends 2017). Der heutige Weltflüchtlingstag macht auf die Situation von Geflüchteten, Binnenvertriebenen und Staatenlosen aufmerksam.

Kategorien: Hamburg

VEN-Fotoaktion: Check dein Shirt!

18. Juni 2018 - 10:29

Woher kommt dein Shirt? Mit dieser Frage laden wir euch am 26. Juni herzlich zu einer Fotoaktion am Platz der Weltausstellung in Hannover ein. Die vielen Produktionsstationen eines Shirts machen es uns als Verbraucher*innen meist schwer nachvollziehbar, wie und unter welchen Bedingungen unsere Kleidung produziert wird. Wir möchten uns gemeinsam mit euch auf die Reise eures Shirts begeben. Dabei erfahrt ihr beispielhaft über den Baumwollanbau in Indien, wie aus der Baumwolle Stoff wird und wer das neue Lieblingsteil eigentlich zusammennäht.

Kategorien: Hamburg

Wirkung beobachten - aber wie?

4. Juni 2018 - 11:18
Die VENRO-Praxishandreichung liefert einen Einstieg in das Thema Wirkungsorientierung in der entwicklungspolitischen Inlandsarbeit und stellt Anregungen und praktikable Methoden zur Erfassung von Wirkungen vor.

Zur Praxishandreichung als PDF.

Kategorien: Hamburg

VEN-Newsletter und Verteiler

30. Mai 2018 - 14:27

Am 25. Mai ist die neue Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) in Kraft getreten. Diese Gelegenheit möchten wir nutzen, um Sie erneut auf unseren VEN-Newsletter aufmerksam zu machen. Unser Newsletter erscheint alle zwei Monate und informiert Sie über Aktuelles in der Entwicklungspolitik. Der nächste Newsletter wird am 17. Juni veröffentlicht.  Hier geht es zur Anmeldung.

Zusätzlich informieren wir Sie über unsere verschiedenen e-Mail-Verteiler: VEN-Interessierte, VEN-Interessierte Hannover, VEN-Globales Lernen & VEN-Partnerschaftsarbeit.

Sollten Sie Interesse haben in einen dieser Verteiler aufgenommen zu werden, wenden Sie sich bitte an: info@ven-nds.de

Kategorien: Hamburg

Aufruf gegen den "TDDZ" in Goslar

29. Mai 2018 - 9:40

Am Samstag, den 2. Juni 2018 planen Rechtsextreme im Rahmen des sogenannten „Tag der deutschen Zukunft – unser Signal gegen Überfremdung“ durch Goslar zu marschieren! 

Wir rufen für den 2. Juni zu friedlichen Gegenprotesten auf. 

Kategorien: Hamburg

28.05.2018: Entwicklungspolitischer Stammtisch

22. Mai 2018 - 14:41

Der VEN lädt Euch herzlich zum Entwicklungspolitischen Stammtisch ein. Am Montag den 28.Mai 2018 um 18.00 Uhr möchten wir uns bei lockerer Atmosphäre im Café Lohengrin (Sedanstraße 35), Hannover-List, gemeinsam zu entwicklungspolitischen Themen austauschen und miteinander vernetzen.

Unsere Geschäftsführerin Antje Edler gibt zu Beginn einen kurzen Überblick, wie es aktuell in der Landespolitik um entwicklungspolitische Themen steht. Anschließend ist der Abend offen gestaltet.

Der Stammtisch ist für alle offen, bietet Raum für gemütliches Beisammensein und kollegialen Austausch. Eine Anmeldung ist nicht nötig, weitere Informationen: wagler@ven-nds.de

 

Kategorien: Hamburg

Welt gestalten lernen. Einführung ins Globale Lernen

16. Mai 2018 - 12:51

Perspektiven wechseln – zur (Selbst-)Reflexion anregen – Partizipation ermöglichen – alle Sinne ansprechen - Spaß machen - Kompetenzen ausbauen – reflektierte Haltungen und Werte fördern- zum Handeln ermutigen … Globales Lernen ist und will ganz vieles – und nicht zuletzt zu einer gerechteren Welt beitragen.

Kategorien: Hamburg

Waffenexporte aus Niedersachsen in Krisenregionen unterbinden

16. Mai 2018 - 10:42

Am Donnerstag, den 17.05., beschäftigt sich der Niedersächsische Landtag mit Waffenlieferungen aus Niedersachsen in Krisen- und Konfliktregionen. Der Verband Entwicklungspolitik Niedersachsen e.V. (VEN) begrüßt ausdrücklich die kritische Auseinandersetzung im Landtag. „Der Export von Rüstungsgütern in Krisen- und Konfliktregionen befeuert Kriege. Bewaffnete Konflikte sind weltweit die Fluchtursache Nummer 1. Wer Fluchtursachen bekämpfen will, muss sich dafür einsetzen, die Ausfuhr von Rüstungsgütern in Krisen- und Konfliktgebiete konsequent zu unterbinden!“, betont Antje Edler, Geschäftsführerin des VEN.

Kategorien: Hamburg

Das war der WeltWeitWissen-Kongress 2018

15. Mai 2018 - 15:46

"Lernen für den Wandel" war das Motto des diesjährigen WeltWeitWissen-Kongresses für Globales Lernen in Bremen. Wie kann Bildungsarbeit zu gesellschaftlicher Veränderung im Sinne einer gerechteren und nachhaltigeren Welt beitragen? Gemeinsam mit über 450 Teilnehmenden haben wir uns dieser und noch anderen spannenden Fragen zu transformativem Lernen gewidmet. Heraus kamen wir mit vielen Inspirationen und jeder Menge Motivation die Große Transformation auf unterschiedlichste Weise voranzutreiben.

Kategorien: Hamburg

Neue Ausgabe der VEN-Positionen: Wirtschaft und Menschenrechte

11. Mai 2018 - 14:13

Auf 20 Seiten finden Sie Informationen über aktuelle politische Prozesse für mehr menschenrechtliche Sorgfaltspflichten entlang globaler Lieferketten. Es werden die UN-Leitprinzipien für Wirtschaft und Menschenrechte, die deutsche Umsetzungsstrategie mit dem Nationalen Aktionsplan sowie das UN-Treaty vorgestellt. Ein Menschenrechtsaktivist aus Zambales, Philippinen, berichtet außerdem vom lokalen Widerstand gegen Umwelt- und Lebensraumzerstörungen durch Nickelabbau. Warum Unternehmen gut beraten sind, menschenrechtliche Sorgfaltspflichten zu erfüllen, erklärt ein Unternehmensberater im Interview. Darüber hinaus werden vielfältige Aktivitäten niedersächsischer Initiativen und Handlungsoptionen für die niedersächsische Politik aufgezeigt. Zum Download.

Kategorien: Hamburg

Nachhaltige Entwicklungsziele in Niedersachsen umsetzen

11. Mai 2018 - 13:47

Was hat Niedersachsen mit einer globalen nachaltigen Entwicklung zu tun? Vieles! Weltweite Herausforderungen, wie die Armuts- und Hungerbekämpfung, der Klimawandel, das Artensterben oder der zunehmend aggressive Zugriff auf Land und Rohstoffe, haben immer auch einen lokalen Bezug zu uns in Niedersachsen. Mit diesem Papier schlägt der VEN Maßnahmen zur Umsetzung der globalen nachhaltigen Entwicklungsziele in und durch Niedersachsen vor. Download VEN-Positionspapier.

Kategorien: Hamburg

"Ich habe etwas wiederbekommen" - Interview mit Peter Steudtner

27. April 2018 - 12:36

Nach der Freilassung von Peter Steudtner, nur wenige Tage vor der Freilassung von Deniz Yücel, diskutierte die agl, das INKOTA-Netzwerk und die Stiftung NordSüd-Brücken mit Peter Steudtner über seine Erfahrungen in der Haft. Das Interview mit Peter Steudtner finden Sie in der Dokumentation des Netzwerktreffens.

Kategorien: Hamburg

"Ich habe etwas wiederbekommen" - Interview mit Peter Steudtner

27. April 2018 - 12:36

Nach der Freilassung von Peter Steudtner, nur wenige Tage vor der Freilassung von Deniz Yücel, diskutierte die agl, das INKOTA-Netzwerk und die Stiftung NordSüd-Brücken mit Peter Steudtner über seine Erfahrungen in der Haft. Das Interview mit Peter Steudtner finden Sie in der Dokumentation des Netzwerktreffens.

Kategorien: Hamburg

"Schafft ein, zwei, drei, viele Promotor*innenstellen"

27. April 2018 - 12:15

Lasst uns reden! Dieser Einladung von agl und BER sind fast alle Parteien des Bundestags gefolgt. Am 18. April traf sich die Zivilgesellschaft im Berlin Global Village mit Vertreter*innen des Ausschusses für wirtschaftliche Entwicklung und Zusammenarbeit. Die Themen – Klimagerechtigkeit, Migration, Dekolonialisierung und Rüstung – wurden im Vorfeld innerhalb der Zivilgesellschaft abgefragt und an dem Abend mit Gaby Weber (SPD), Olaf van der Beek (FDP), Ottmar von Holtz (Bündnis 90/ Die Grünen) und Evrim Sommer (Die Linke) diskutiert.

In der Tageszeitung Neues Deutschland erschien am 24. April 2018 ein Artikel von Martin Ling über diesen konstruktiven Austausch.

Kategorien: Hamburg

"Schafft ein, zwei, drei, viele Promotor*innenstellen"

27. April 2018 - 12:15

Lasst uns reden! Dieser Einladung von agl und BER sind fast alle Parteien des Bundestags gefolgt. Am 18. April traf sich die Zivilgesellschaft im Berlin Global Village mit Vertreter*innen des Ausschusses für wirtschaftliche Entwicklung und Zusammenarbeit. Die Themen – Klimagerechtigkeit, Migration, Dekolonialisierung und Rüstung – wurden im Vorfeld innerhalb der Zivilgesellschaft abgefragt und an dem Abend mit Gaby Weber (SPD), Olaf van der Beek (FDP), Ottmar von Holtz (Bündnis 90/ Die Grünen) und Evrim Sommer (Die Linke) diskutiert.

In der Tageszeitung Neues Deutschland erschien am 24. April 2018 ein Artikel von Martin Ling über diesen konstruktiven Austausch.

Kategorien: Hamburg

WeltWeitWissen-Kongress 2018 – Anmeldungen noch möglich

20. April 2018 - 11:19

Noch nicht angemeldet? Dann aber schnell!

Unter dem Motto „Lernen für den Wandel“ findet vom 3. bis 5. Mai der WeltWeitWissen-Kongress in Bremen statt. Es warten 24 innovative Bildungsprojekte und über 40 spannende Workshops rund ums Globale Lernen auf die Teilnehmenden.

Zum umfangreichen Programm und zur Anmeldung.

Kategorien: Hamburg

Neuer Terminkalender

10. April 2018 - 17:37

Der VEN hat einen neuen entwicklungspolitischen Terminkalender für Niedersachsen! Ab sofort können über die Suchfunktion alle Termine nach Orten gefiltert werden. Außerdem können entwicklungspolitische Initiativen Veranstaltungen direkt über ein Formular melden. Hier geht es zum Terminkalender und hier können Sie Termine melden.

Kategorien: Hamburg

Neuer Terminkalender

10. April 2018 - 17:37

Der VEN hat einen neuen entwicklungspolitischen Terminkalender für Niedersachsen! Ab sofort können über die Suchfunktion alle Termine nach Orten gefiltert werden. Außerdem können entwicklungspolitische Initiativen Veranstaltungen direkt über ein Formular melden. Hier geht es zum Terminkalender und hier können Sie Termine melden.

Kategorien: Hamburg

Agrarbündnis überreicht Offenen Brief zur Weideprämie an Ministerin

27. März 2018 - 14:35

In den letzten Jahren sind die Weidehaltung und das Grünland wirtschaftlich unter Druck geraten, es gibt einen Trend zu immer mehr Stallhaltung. Eine besonders naturnahe und gesellschaftlich akzeptierte Art der Tierhaltung ist gegenüber intensiveren Haltungsformen benachteiligt. Deshalb begrüßen wir, die Mitgliedsverbände im Agrarbündnis Niedersachsen, einem breiten Bündnis von Organisationen aus den Bereichen Landwirtschaft, Eine Welt, Sozialarbeit, Umwelt-, Natur-, Verbraucher- und Tierschutz,  alle Maßnahmen, die zum Erhalt der Weidehaltung und der Kulturlandschaft beitragen. Zum Offenen Brief an Barbara Otte-Kinast, Landwirtschaftsministerin.

Kategorien: Hamburg

VENRO-Stellungnahme: Was der Koalitionsvertrag bietet - und was fehlt

12. März 2018 - 11:54

Heute unterzeichnen die Vorsitzenden von CDU, CSU und SPD den Koalitionsvertrag für die nächste Legislaturperiode. Dazu veröffentlicht der Verband für Entwicklungspolitik und Humanitäre Hilfe, eine VENRO-Stellungnahme zum Koalitionsvertrag 2018. Der Vertrag wird in Hinblick auf die Themen Nachhaltigkeit, Entwicklungspolitik und Humanitäre Hilfe bewertet.

Kategorien: Hamburg