Sie sind hier

GIGA

Newsfeed GIGA abonnieren
Aktualisiert: vor 9 Stunden 29 Minuten

Anlässlich Weltsozialforum: GIGA-WissenschaftlerInnen diskutieren Migrationspolitik in Mexiko

2. November 2018 - 14:55
Workshop Anlässlich Weltsozialforum: GIGA-WissenschaftlerInnen diskutieren Migrationspolitik in Mexiko

Im Vorfeld des Weltsozialforums, das zwischen 2. und 4. November in Mexiko stattfindet und sich dem Thema Migration widmet, luden die GIZ, die Heinrich-Böll-Stiftung und das GIGA Expertinnen und Experten vor Ort ein, um über Migrationspolitik zu diskutieren. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des GIGA fassten die Ergebnisse in einem Abschlussbericht zusammen.

Andere News Kurz notiert | 26.10.2018 Online-Dossier Brasilien

Präsidentschaftswahlen in Brasilien: Die größte Volkswirtschaft Lateinamerikas hat am Sonntag, den 28. Oktober die Wahl. Inwieweit der Korruptionsskandal, die Wahlkampagne des rechten Populisten Bolsonaro und die wirtschaftliche Krise das Land und seine Rolle im globalen Machtgefüge verändert haben, ist nur ein Teil der Fragen, mit denen sich die Brasilien-Expertinnen und -Experten des GIGA beschäftigen. Aktuelle Forschungsergebnisse, Analysen und Kontaktdaten haben wir in diesem Online-Dossier für Sie zusammengefasst.

Journal | 19.10.2018 Neues Africa Spectrum 2/2018

In der aktuellen Ausgabe des Africa Spectrum erfahren Sie unter anderem mehr über den Zustand des African National Congress, den Zusammenhang zwischen Unruhen und der ethnischen Zusammensetzung eines Quartiers und Nigers Entwicklung zum Ölstaat.

Kurz notiert | 08.10.2018 Stabübergabe im Doktorandenprogramm des GIGA

14 NachwuchswissenschaftlerInnen feiern 2018 ihren erfolgreichen Abschluss des GIGA-Doktorandenprogramms. Im Rahmen einer Zeremonie am 5. Oktober wurden sie geehrt und übergaben den Stab an einen neuen Jahrgang von GIGA-DoktorandInnen.

alle News
Kategorien: Ticker

Neue Leitung in drei GIGA Regionalinstituten

2. November 2018 - 10:13
Presseinformation Neue Leitung in drei GIGA Regionalinstituten

Das GIGA hat seinen Vorstand neu aufgestellt: Das Gremium vereint Expertinnen und Experten zu Afrika, Asien, Lateinamerika und Nahost sowie zu globalen Entwicklungen. Gemeinsam steuern sie das Gesamtinstitut.

Andere News Workshop | 02.11.2018 Anlässlich Weltsozialforum: GIGA-WissenschaftlerInnen diskutieren Migrationspolitik in Mexiko

Im Vorfeld des Weltsozialforums, das zwischen 2. und 4. November in Mexiko stattfindet und sich dem Thema Migration widmet, luden die GIZ, die Heinrich-Böll-Stiftung und das GIGA Expertinnen und Experten vor Ort ein, um über Migrationspolitik zu diskutieren. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des GIGA fassten die Ergebnisse in einem Abschlussbericht zusammen.

Kurz notiert | 26.10.2018 Online-Dossier Brasilien

Präsidentschaftswahlen in Brasilien: Die größte Volkswirtschaft Lateinamerikas hat am Sonntag, den 28. Oktober die Wahl. Inwieweit der Korruptionsskandal, die Wahlkampagne des rechten Populisten Bolsonaro und die wirtschaftliche Krise das Land und seine Rolle im globalen Machtgefüge verändert haben, ist nur ein Teil der Fragen, mit denen sich die Brasilien-Expertinnen und -Experten des GIGA beschäftigen. Aktuelle Forschungsergebnisse, Analysen und Kontaktdaten haben wir in diesem Online-Dossier für Sie zusammengefasst.

Journal | 19.10.2018 Neues Africa Spectrum 2/2018

In der aktuellen Ausgabe des Africa Spectrum erfahren Sie unter anderem mehr über den Zustand des African National Congress, den Zusammenhang zwischen Unruhen und der ethnischen Zusammensetzung eines Quartiers und Nigers Entwicklung zum Ölstaat.

alle News
Kategorien: Ticker

Online-Dossier Brasilien

26. Oktober 2018 - 14:46
Kurz notiert Online-Dossier Brasilien

Präsidentschaftswahlen in Brasilien: Die größte Volkswirtschaft Lateinamerikas hat am Sonntag, den 28. Oktober die Wahl. Inwieweit der Korruptionsskandal, die Wahlkampagne des rechten Populisten Bolsonaro und die wirtschaftliche Krise das Land und seine Rolle im globalen Machtgefüge verändert haben, ist nur ein Teil der Fragen, mit denen sich die Brasilien-Expertinnen und -Experten des GIGA beschäftigen. Aktuelle Forschungsergebnisse, Analysen und Kontaktdaten haben wir in diesem Online-Dossier für Sie zusammengefasst.

Andere News Journal | 19.10.2018 Neues Africa Spectrum 2/2018

In der aktuellen Ausgabe des Africa Spectrum erfahren Sie unter anderem mehr über den Zustand des African National Congress, den Zusammenhang zwischen Unruhen und der ethnischen Zusammensetzung eines Quartiers und Nigers Entwicklung zum Ölstaat.

Kurz notiert | 08.10.2018 Stabübergabe im Doktorandenprogramm des GIGA

14 NachwuchswissenschaftlerInnen feiern 2018 ihren erfolgreichen Abschluss des GIGA-Doktorandenprogramms. Im Rahmen einer Zeremonie am 5. Oktober wurden sie geehrt und übergaben den Stab an einen neuen Jahrgang von GIGA-DoktorandInnen.

Kurz notiert | 01.10.2018 Neue Leitung in drei GIGA Regionalinstituten

Prof. Dr. Matthias Basedau übernimmt zum 1. Oktober die Leitung des GIGA Instituts für Afrika-Studien. Das GIGA verabschiedete in diesem Jahr zudem die langjährigen Direktoren der Institute für Lateinamerika- und Nahost-Studien Prof. Dr. Detlef Nolte und Prof. Dr. Henner Fürtig in den Ruhestand.

alle News
Kategorien: Ticker

Neues Africa Spectrum 2/2018

19. Oktober 2018 - 9:27
Journal Neues Africa Spectrum 2/2018

In der aktuellen Ausgabe des Africa Spectrum erfahren Sie unter anderem mehr über den Zustand des African National Congress, den Zusammenhang zwischen Unruhen und der ethnischen Zusammensetzung eines Quartiers und Nigers Entwicklung zum Ölstaat.

Africa Spectrum Vol. 53, No. 2 (2018)

Editorial

  • Julia Grauvogel: For the First Time from this Editor
    Abstract | PDF

Research Articles

  • Susan Booysen: Hegemonic Struggles of the African National Congress: From Cacophony of Morbid Symptoms to Strained Renewal
    Abstract | PDF
  • Kingsley Lawrence Madueke, Floris Vermeulen: Frontiers of Ethnic Brutality in an African City: Explaining the Spread and Recurrence of Violent Conflict in Jos, Nigeri
    Abstract | PDF
  • Jannik Schritt, Nikolaus Schareika: Crude Moves: Oil, Power, and Politics in Niger
    Abstract | PDF
  • Philip HP Liu: Finding the Baoding Villages: Reviewing Chinese Conceptualisation of Sino–African Agricultural Cooperation
    Abstract | PDF

Analyses and Reports

  • Dirk Kohnert: More Equitable Britain–Africa Relations Post-Brexit: Doomed to Fail?
    Abstract | PDF

Book Reviews

  • Alžběta Šváblová: Review: Petr Skalník et al., Czech and Slovak African Studies after 1960: A critical hindsight (2018)
    Abstract | PDF
  • Hannah Smidt: Review: Aila M. Matanock, Electing Peace: From Civil Conflict to Political Participation (2017)
    Abstract | PDF
  • Tabea Lakemann: Review: Amadou Sy, Africa through an Economic Lens (2018)
    Abstract | PDF
Regionen GIGA Institut für Afrika-Studien Andere News Kurz notiert | 08.10.2018 Stabübergabe im Doktorandenprogramm des GIGA

14 NachwuchswissenschaftlerInnen feiern 2018 ihren erfolgreichen Abschluss des GIGA-Doktorandenprogramms. Im Rahmen einer Zeremonie am 5. Oktober wurden sie geehrt und übergaben den Stab an einen neuen Jahrgang von GIGA-DoktorandInnen.

Kurz notiert | 01.10.2018 Neue Leitung in drei GIGA Regionalinstituten

Prof. Dr. Matthias Basedau übernimmt zum 1. Oktober die Leitung des GIGA Instituts für Afrika-Studien. Das GIGA verabschiedete in diesem Jahr zudem die langjährigen Direktoren der Institute für Lateinamerika- und Nahost-Studien Prof. Dr. Detlef Nolte und Prof. Dr. Henner Fürtig in den Ruhestand.

Konferenz | 19.09.2018 DVPW-Kongress 2018: Wissenschaftlicher Austausch zu "Grenzen der Demokratie"

GIGA-Wissenschaftlerinnen und -wissenschaftler präsentieren bei der Jahrestagung der Deutschen Vereinigung für Politikwissenschaft (DVPW) 2018 ihre Arbeiten zu Demokratie.

alle News
Kategorien: Ticker

Stabübergabe im Doktorandenprogramm des GIGA

8. Oktober 2018 - 16:28
Kurz notiert Stabübergabe im Doktorandenprogramm des GIGA

14 NachwuchswissenschaftlerInnen feiern 2018 ihren erfolgreichen Abschluss des GIGA-Doktorandenprogramms. Im Rahmen einer Zeremonie am 5. Oktober wurden sie geehrt und übergaben den Stab an einen neuen Jahrgang von GIGA-DoktorandInnen.

Das GIGA gratulierte am 5. Oktober 2018 14 Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftlern zum erfolgreichen Abschluss des hauseigenen Doktorandenprogramms. Die Absolventinnen und Absolventen forschen zu einem breiten Themenspektrum und beschäftigten sich in ihren Doktorarbeiten unter anderem mit Kleinstunternehmen in Mexiko, der Urbanisierung in der chinesischen Erdbebenregion um Chengdu sowie Mittelklassen und sozialer Mobilität in Südafrika.

GIGA-Präsidentin Prof. Dr. Amrita Narlikar beglückwünschte bei der feierlichen Zeremonie die Absolventinnen und Absolventen und betonte die politische Bedeutung ihrer Forschungsarbeiten: „Wir sind am GIGA sehr stolz auf die Bandbreite der theoretischen und empirischen Beiträge zu den Sozialwissenschaften, die unsere Doktorandinnen und Doktoranden leisten. Solch akribische und praxis-relevante Forschung ist insbesondere im aktuellen politischen Klima wichtig, das manche als post-faktisch beschreiben.“

Prof. Narlikar und die kommissarische akademische Direktorin des Doktorandenprogramms Dr. Maren Wagner begrüßten im Rahmen der Feier zudem sechs neue Doktorandinnen und Doktoranden. Das GIGA-Doktorandenprogramm unterstützt NachwuchswissenschaftlerInnen aus Deutschland und aller Welt dabei, ihre Forschung und ihre wissenschaftliche Karriere voranzutreiben. Während ihrer Dissertation sind GIGA-Doktorandinnen und Doktoranden vollständig in den Forschungsbetrieb des Instituts eingebunden. Die umfassende Ausbildung gibt neben dem globalen Forschungsansatz des GIGA breite Methodenkenntnissen, etwa im Bereich der Comparative Area Studies, an eine neue Wissenschaftlergeneration weiter.

Weitere Informationen über das GIGA Doktorandenprogramm. Die nächste Bewerbungsphase beginnt Ende 2018.

Liste der Absolventinnen und Absolventen des GIGA-Doktorandenprogramms 2017/2018

Andere News Kurz notiert | 01.10.2018 Neue Leitung in drei GIGA Regionalinstituten

Prof. Dr. Matthias Basedau übernimmt zum 1. Oktober die Leitung des GIGA Instituts für Afrika-Studien. Das GIGA verabschiedete in diesem Jahr zudem die langjährigen Direktoren der Institute für Lateinamerika- und Nahost-Studien Prof. Dr. Detlef Nolte und Prof. Dr. Henner Fürtig in den Ruhestand.

Konferenz | 19.09.2018 DVPW-Kongress 2018: Wissenschaftlicher Austausch zu "Grenzen der Demokratie"

GIGA-Wissenschaftlerinnen und -wissenschaftler präsentieren bei der Jahrestagung der Deutschen Vereinigung für Politikwissenschaft (DVPW) 2018 ihre Arbeiten zu Demokratie.

Journal | 31.08.2018 Neues Journal of Current Southeast Asian Affairs 2/2018

In der neusten Ausgabe des Journal of Current Southeast Asian Affairs erfahren Sie unter anderem mehr über Vietnams strategische Positionierung im internationalen Handel und die Beziehung zwischen Geld und Gewalt im philippinischen Krieg gegen Drogen.

alle News
Kategorien: Ticker

Neue Leitung in drei GIGA Regionalinstituten

1. Oktober 2018 - 12:03
Kurz notiert Neue Leitung in drei GIGA Regionalinstituten

Prof. Dr. Matthias Basedau übernimmt zum 1. Oktober die Leitung des GIGA Instituts für Afrika-Studien. Das GIGA verabschiedete in diesem Jahr zudem die langjährigen Direktoren der Institute für Lateinamerika- und Nahost-Studien Prof. Dr. Detlef Nolte und Prof. Dr. Henner Fürtig in den Ruhestand.

Andere News Konferenz | 19.09.2018 DVPW-Kongress 2018: Wissenschaftlicher Austausch zu "Grenzen der Demokratie"

GIGA-Wissenschaftlerinnen und -wissenschaftler präsentieren bei der Jahrestagung der Deutschen Vereinigung für Politikwissenschaft (DVPW) 2018 ihre Arbeiten zu Demokratie.

Journal | 31.08.2018 Neues Journal of Current Southeast Asian Affairs 2/2018

In der neusten Ausgabe des Journal of Current Southeast Asian Affairs erfahren Sie unter anderem mehr über Vietnams strategische Positionierung im internationalen Handel und die Beziehung zwischen Geld und Gewalt im philippinischen Krieg gegen Drogen.

Journal | 22.08.2018 Neues Journal of Politics in Latin America 2/2018

Die politische Partizipation durch Wahlen und Abstimmungen steht im Fokus der aktuellen Ausgabe des Journal of Politics in Latin America. Die Wahlen in Brasilien und Mexiko sowie das Scheitern des kolumbianischen Friedensreferendums sind nur eine Auswahl der Beiträge dieses Heftes.

alle News
Kategorien: Ticker

PIN – Research Network on International Negotiations and GIGA Joined Forces

27. September 2018 - 12:12
Cooperations PIN – Research Network on International Negotiations and GIGA Joined Forces

The GIGA German Institute of Global and Area Studies is the new home to the Processes of International Negotiation (PIN) network of scholars. This collaboration is shaped by vivid intellectual exchange, the annual PIN conference, and the regular publication of PIN Points.

Andere News Konferenz | 19.09.2018 DVPW-Kongress 2018: Wissenschaftlicher Austausch zu "Grenzen der Demokratie"

GIGA-Wissenschaftlerinnen und -wissenschaftler präsentieren bei der Jahrestagung der Deutschen Vereinigung für Politikwissenschaft (DVPW) 2018 ihre Arbeiten zu Demokratie.

Journal | 31.08.2018 Neues Journal of Current Southeast Asian Affairs 2/2018

In der neusten Ausgabe des Journal of Current Southeast Asian Affairs erfahren Sie unter anderem mehr über Vietnams strategische Positionierung im internationalen Handel und die Beziehung zwischen Geld und Gewalt im philippinischen Krieg gegen Drogen.

Journal | 22.08.2018 Neues Journal of Politics in Latin America 2/2018

Die politische Partizipation durch Wahlen und Abstimmungen steht im Fokus der aktuellen Ausgabe des Journal of Politics in Latin America. Die Wahlen in Brasilien und Mexiko sowie das Scheitern des kolumbianischen Friedensreferendums sind nur eine Auswahl der Beiträge dieses Heftes.

alle News
Kategorien: Ticker

DVPW-Kongress 2018: Wissenschaftlicher Austausch zu "Grenzen der Demokratie"

19. September 2018 - 16:21
Konferenz DVPW-Kongress 2018: Wissenschaftlicher Austausch zu "Grenzen der Demokratie"

GIGA-Wissenschaftlerinnen und -wissenschaftler präsentieren bei der Jahrestagung der Deutschen Vereinigung für Politikwissenschaft (DVPW) 2018 ihre Arbeiten zu Demokratie.

Kontakt Themen und Regionen Dr. Thomas RichterKoordinator GIGA ForumSenior Research Fellow +49 (0)40 - 428 25-528 thomas.richter@giga-hamburg.de
  • Rentierstaatstheorie
  • Stabilität und Wandel autoritärer Regime
  • Außenwirtschaftsreformen bei Entwicklungsländern

  • Kleine Golfmonarchien
Dr. Alexander De JuanSenior Research FellowRedaktion GIGA Focus Nahost +49 (0)40 - 428 25-537 alexander.dejuan@giga-hamburg.de
  • Institutionen in innerstaatlichen Konflikten
  • Religion und Ethnizität in innerstaatlichen Konflikten
  • Externe Unterstützung des Staatsaufbaus in fragilen Staaten

  • Nahost
  • Sudan
Dr. Tim GlawionResearch Fellowtim.glawion@giga-hamburg.de
  • Lokale Sicherheitsstudien
  • Politische Ordnung und Sicherheit
  • Intervention und Staatsaufbau

  • Zentralafrikanische Republik
  • Somalia/Somaliland
  • Haiti
Prof. Dr. Patrick KöllnerVizepräsidentDirektor des GIGA Institut für Asien-Studien +49 (0)40 - 42 88 74-17 patrick.koellner@giga-hamburg.de
  • Formale und informelle Institutionen
  • Politische Parteien und Organisationen

  • Japan
  • Nord- und Südkorea
  • Neuseeland
Dr. Saskia P. Ruth-LovellResearch Fellow +49 (0)40 - 428 25-525 saskia.ruth@giga-hamburg.de
  • Clientelism and Social Policy in Mexico
  • Causes and Consequences of Populism in Comparative Perspective
  • Quality of Representative Democracy and the Measurement of Democracy

  • Lateinamerika
Dr. Johannes VüllersAssoziiertjohannes.vuellers@uni-konstanz.de
  • Communication
  • Network and Contention
Prof. Dr. Sandra DestradiLead Research FellowLeitung FSP 4 +49 (0)40 - 42 88 74-28 sandra.destradi@giga-hamburg.de
  • Indiens Außen- und Sicherheitspolitik
  • Kriegs- und Friedensprozesse
  • Regionen und Regionalmächte

  • Indien
  • Südasien
Dr. Hakkı TaşResearch Fellow +49 (0)40 - 428 25-715 hakki.tas@giga-hamburg.de
  • Democratization
  • Civil-Military Relations
  • Political Islam
  • Identity Politics in the Middle East
  • Power and Resistance

  • Turkey
  • Egypt
Forschungsschwerpunkte Macht und Ideen Andere News Journal | 31.08.2018 Neues Journal of Current Southeast Asian Affairs 2/2018

In der neusten Ausgabe des Journal of Current Southeast Asian Affairs erfahren Sie unter anderem mehr über Vietnams strategische Positionierung im internationalen Handel und die Beziehung zwischen Geld und Gewalt im philippinischen Krieg gegen Drogen.

Journal | 22.08.2018 Neues Journal of Politics in Latin America 2/2018

Die politische Partizipation durch Wahlen und Abstimmungen steht im Fokus der aktuellen Ausgabe des Journal of Politics in Latin America. Die Wahlen in Brasilien und Mexiko sowie das Scheitern des kolumbianischen Friedensreferendums sind nur eine Auswahl der Beiträge dieses Heftes.

Call for Proposals | 15.08.2018 Young African Scholar Award

The GIGA journal Africa Spectrum and the University of the Free State in Bloemfontein, South Africa, are inviting submissions for the third Young African Scholar Award.

alle News
Kategorien: Ticker

Neues Journal of Current Southeast Asian Affairs 2/2018

31. August 2018 - 13:19
Journal Neues Journal of Current Southeast Asian Affairs 2/2018

In der neusten Ausgabe des Journal of Current Southeast Asian Affairs erfahren Sie unter anderem mehr über Vietnams strategische Positionierung im internationalen Handel und die Beziehung zwischen Geld und Gewalt im philippinischen Krieg gegen Drogen.

Journal of Current Southeast Asian Affairs Vol. 37, No. 2 (2018)

Research Articles

  • Sophie Deprez: The Strategic Vision behind Vietnam’s International Trade Integration
    Abstract | PDF
  • Steffen Bo Jensen, Karl Hapal: Police Violence and Corruption in the Philippines: Violent Exchange and the War on Drugs
    Abstract | PDF
  • Gabriele Giovannini: Power and Geopolitics along the Mekong: The Laos–Vietnam Negotiation on the Xayaburi Dam
    Abstract | PDF
  • Tine Destrooper: Neglecting Social and Economic Rights Violations in Transitional Justice: Long-Term Effects on Accountability
    Abstract | PDF

Research Notes

  • Andy Buschmann: Introducing the Myanmar Protest Event Dataset: Motivation, Methodology, and Research Prospects
    Abstract | PDF

Book Reviews

  • Gerhard Hoffstaedter: Book Review: Missbach, Antje: Troubled Transit: Asylum Seekers Stuck in Indonesia
    Abstract | PDF
Regionen GIGA Institut für Asien-Studien Andere News Journal | 22.08.2018 Neues Journal of Politics in Latin America 2/2018

Die politische Partizipation durch Wahlen und Abstimmungen steht im Fokus der aktuellen Ausgabe des Journal of Politics in Latin America. Die Wahlen in Brasilien und Mexiko sowie das Scheitern des kolumbianischen Friedensreferendums sind nur eine Auswahl der Beiträge dieses Heftes.

Call for Proposals | 15.08.2018 Young African Scholar Award

The GIGA journal Africa Spectrum and the University of the Free State in Bloemfontein, South Africa, are inviting submissions for the third Young African Scholar Award.

Konferenz | 10.08.2018 GIGA präsentiert neueste Forschungsergebnisse bei ECPR-Jahreskonferenz 2018

Das Institut leitet einen Konferenzteil zu Comparative Area Studies. GIGA-Präsidentin Prof. Amrita Narlikar ist zur Diskussion der „Krise des Multilateralismus“ an einen Runden Tisch geladen.

alle News
Kategorien: Ticker