Sie sind hier

Misereor

Newsfeed Misereor abonnieren
Aktualisiert: vor 1 Tag 23 Stunden

Hallo Umweltkrise – wir müssen reden. Wir haben ein Beziehungsproblem

29. Oktober 2019 - 15:56
... seit einigen Jahrzehnten klopfst Du nun schon an in meinemKopf und die Übermittler deiner Nachrichten werden immer exakter und besser inihren Messreihen, Daten, Berichten und Informationen.

Weiterlesen

Der Beitrag Hallo Umweltkrise – wir müssen reden. Wir haben ein Beziehungsproblem erschien zuerst auf MISEREOR-BLOG.

Kategorien: Ticker

Tansania: Vor den Kommunalwahlen

25. Oktober 2019 - 15:40
Ende November sind die Menschen in Tansania zur Kommunalwahl aufgerufen. Der Registrierungsprozess ist in vollem Gange, Parteifahnen wehen in jedem Dorf und in lokalen Parteiversammlungen werden die Kandidierenden aufgestellt.

Weiterlesen

Der Beitrag Tansania: Vor den Kommunalwahlen erschien zuerst auf MISEREOR-BLOG.

Kategorien: Ticker

Amazonas-Synode: Beispiel für Netzwerkarbeit um die „Sorge des gemeinsamen Hauses“

24. Oktober 2019 - 9:11
“Tudo está interligado como se fôssemos um tudo está interligado nesta casa comum”, so heißt es im portugiesischen Liedtext des brasilianischen Liedermachers Cireneu Kuhn. „Alles ist miteinander verbunden, als wären wir Eins, alles ist in diesem gemeinsamen Haus miteinander verbunden“.

Weiterlesen

Der Beitrag Amazonas-Synode: Beispiel für Netzwerkarbeit um die „Sorge des gemeinsamen Hauses“ erschien zuerst auf MISEREOR-BLOG.

Kategorien: Ticker

Zwischen allen Stühlen – Eindrücke aus einem Vertriebenen-Camp im Nordirak

22. Oktober 2019 - 14:03
„Wir leben wie Gemüse im Treibhaus,“ sagt der bärtige Mann und macht eine ausholende Bewegung in die Ebene vor dem Fenster.
Dort in der baumlosen Weite am Fuß einer Hügelkette erstreckt sich eines der vielen Lager für Vertriebene im Nordirak.

Weiterlesen

Der Beitrag Zwischen allen Stühlen – Eindrücke aus einem Vertriebenen-Camp im Nordirak erschien zuerst auf MISEREOR-BLOG.

Kategorien: Ticker

Viel Mut zu Neuerungen

22. Oktober 2019 - 13:09
Er ist Teilnehmer an der derzeit laufenden Amazoniensynode in Rom. Und ein Mann, der um ein klares Wort nicht verlegen ist: Im Interview äußert sich Kardinal Jean-Claude Hollerich, Erzbischof von Luxemburg und Präsident der Kommission der Bischofskonferenzen der Europäischen Union zum Stand der Dinge.

Weiterlesen

Der Beitrag Viel Mut zu Neuerungen erschien zuerst auf MISEREOR-BLOG.

Kategorien: Ticker

Bäuerliche Saatgutssysteme gesetzlich anerkennen und stärken!

21. Oktober 2019 - 13:40
Mit diesem zentralen Aufruf in ihrer „Deklaration von Dapaong“ wenden sich westafrikanische Bäuerinnen und Bauern sowei Vertreterinnen und Vertreter von Nichtregierungsorganisationen an ihre nationalen Regierungen. Aktuell finden in den Parlamenten Debatten zur Anpassung der nationale Saatgutgesetze an Standards der westafrikanischen Wirtschaftsgemeinschaft statt.

Weiterlesen

Der Beitrag Bäuerliche Saatgutssysteme gesetzlich anerkennen und stärken! erschien zuerst auf MISEREOR-BLOG.

Kategorien: Ticker

Amazonas-Synode: Katakombenpakt für das Gemeinsame Haus

21. Oktober 2019 - 12:29
Für eine Kirche mit einem amazonischen Gesicht, arm und dienend, prophetisch und samaritanisch

Weiterlesen

Der Beitrag Amazonas-Synode: Katakombenpakt für das Gemeinsame Haus erschien zuerst auf MISEREOR-BLOG.

Kategorien: Ticker

Amazonassynode: Die Kirche macht sich auf zu neuen Wegen

18. Oktober 2019 - 15:27
Gemeinsam neue Wege bestreiten, eine Kirche mit „amazonischem Anlitz“ schaffen – mit diesem Ziel vor Augen haben sich in diesen Tagen auf Einladung von Papst Franziskus rund 250 Bischöfe, Indigene und hinzugeladene Fachleute im Vatikan zusammengefunden. Die Aufgabe, die sich ihnen stellt, ist gleichermaßen herausfordernd wie …

Weiterlesen

Der Beitrag Amazonassynode: Die Kirche macht sich auf zu neuen Wegen erschien zuerst auf MISEREOR-BLOG.

Kategorien: Ticker

Ein Papst mitten unter uns

15. Oktober 2019 - 12:42
Die Synode geht weiter: Rückblick und Ausblick Ok, wir spulen zurück: Am 4. Oktober, passend zum Tag des Hlg. Franziskus, pflanzte Papst Franziskus mit Indigenen und Synodenteilnehmerinnen und -Teilnehmern einen Baum. Schön war, dass er zunächst einmal von dem für ihn auf einem Podest vorbereiteten Stuhl …

Weiterlesen

Der Beitrag Ein Papst mitten unter uns erschien zuerst auf MISEREOR-BLOG.

Kategorien: Ticker

Verhandlung zum UN-Abkommen für Wirtschaft und Menschenrechte: EU schaltet auf stumm

14. Oktober 2019 - 9:46
Heute beginnen in Genf die Verhandlungen über den Entwurf > eines UN-Abkommens für #Wirtschaft und #Menschenrechte. Laut Entwurf müssen Staaten die Unternehmen gesetzlich zur Achtung von Menschenrechten im In- und Ausland verpflichten sowie Betroffenen von Menschenrechtsverletzungen den Zugang zu Gerichten erleichtern.

Weiterlesen

Der Beitrag Verhandlung zum UN-Abkommen für Wirtschaft und Menschenrechte: EU schaltet auf stumm erschien zuerst auf MISEREOR-BLOG.

Kategorien: Ticker

Mehr als nur ein Side-Event: das Gemeinsame Haus mitten in der Vatikanstadt

12. Oktober 2019 - 18:07
Mittlerweile ist es weithin bekannt: die katholische Kirche tagt in Rom für ganze drei Wochen. Das Thema: „Amazonien: Neue Wege für die Kirche und eine ganzheitliche Ökologie“. Konkret geht es um den Schutz des Regenwaldes, der Kulturen der indigenen Völker und traditionellen Gemeinschaften sowie die Gestaltung …

Weiterlesen

Der Beitrag Mehr als nur ein Side-Event: das Gemeinsame Haus mitten in der Vatikanstadt erschien zuerst auf MISEREOR-BLOG.

Kategorien: Ticker

Amazoniensynode: ein Pakt für Indigene und Mutter Erde

9. Oktober 2019 - 10:16
Voneinander lernen - miteinander träumen – zusammen umsetzen. Genau das ist angesagt bei der Amazonas-Synode. Vor allem aber verstehen, was in den neun Ländern des Amazonasgebietes geschieht.

Weiterlesen

Der Beitrag Amazoniensynode: ein Pakt für Indigene und Mutter Erde erschien zuerst auf MISEREOR-BLOG.

Kategorien: Ticker

Zukunft und Hoffnung für Hirten in Äthiopien

26. September 2019 - 15:28
Gut Ding braucht Weile: Nach drei Jahren gemeinsamer Arbeit am "Pastoral Development Orientation Framework für Äthiopien" mit Vertretern der katholischen Kirche, Tierhaltergemeinschaften, äthiopischen Nichtregierungsorganisatione­n, Universitäten, Vertretern von Ministerien und äthiopische Pastoralismusspezialisten, hat am 24. September die Äthiopische Katholische Kirche ihren Orientierungsrahmen zur Entwicklung mobiler Tierhaltung (Pastoralismus) in Äthiopien verabschiedet.

Weiterlesen

Der Beitrag Zukunft und Hoffnung für Hirten in Äthiopien erschien zuerst auf MISEREOR-BLOG.

Kategorien: Ticker

Johannas Freiwilligendienst in Timor-Leste

26. September 2019 - 13:26
Johanna absolviert ihren Freiwilligendienst in Timor-Leste. Dort unterstützt sie das Canossa Magalhaes Training Center.

Weiterlesen

Der Beitrag Johannas Freiwilligendienst in Timor-Leste erschien zuerst auf MISEREOR-BLOG.

Kategorien: Ticker

Rassismus – auch ein Problem in Südafrika

26. September 2019 - 10:47
Seit mehr als drei Wochen wird Südafrika von einer Welle fremdenfeindlicher Gewalt heimgesucht.

Weiterlesen

Der Beitrag Rassismus – auch ein Problem in Südafrika erschien zuerst auf MISEREOR-BLOG.

Kategorien: Ticker

Sozial-ökologischer Wandel fängt im Kleinen an

24. September 2019 - 12:53
„Wir sollten anfangen, uns nicht mehr nur auf die Probleme zu fokussieren, die durch Klimawandel und soziale Ungleichheit entstehen. Es geht jetzt darum, was wir verändern können“, eröffnet Markus Büker, MISEREOR-Referent für theologische Grundfragen, die Jahrestagung 2019 in der Aachener Geschäftsstelle des Werks für Entwicklungszusammenarbeit.

Weiterlesen

Der Beitrag Sozial-ökologischer Wandel fängt im Kleinen an erschien zuerst auf MISEREOR-BLOG.

Kategorien: Ticker

Patricias Freiwilligendienst in Malawi

24. September 2019 - 11:23
Patricia macht ihren Freiwilligendienst in Malawi, in der St. Mary‘s Girls Secondary School in Karonga.

Weiterlesen

Der Beitrag Patricias Freiwilligendienst in Malawi erschien zuerst auf MISEREOR-BLOG.

Kategorien: Ticker

Simbabwe: Mugabes Trauerfeier in der Dürre

23. September 2019 - 13:20
Seit der Absetzung des langjährigen simbabwischen Präsidenten und Diktators Robert Mugabe am 19. November 2017, die auf den Straßen Simbabwes gefeiert wurde, war es ruhig geworden. Um den alten Herrscher, und um die neuen Hoffnungen. Die seit etwas mehr als einem Jahr bestehende Regierung des langjährigen Mugabe-Mitstreiters Emmerson Mnangagwa hat keine Hoffnungen erfüllt.

Weiterlesen

Der Beitrag Simbabwe: Mugabes Trauerfeier in der Dürre erschien zuerst auf MISEREOR-BLOG.

Kategorien: Ticker

Brasilien: Was können wir für den Regenwald tun?

23. September 2019 - 12:21
Nach den erschreckenden Bilder in den Medien über die massiven Brände und Abholzungen im Amazonas häufen sich die Fragen aus Deutschland, was wir für den Erhalt der Amazonaswälder tun können?

Weiterlesen

Der Beitrag Brasilien: Was können wir für den Regenwald tun? erschien zuerst auf MISEREOR-BLOG.

Kategorien: Ticker

„Der Status Quo beginnt zu wanken“

19. September 2019 - 8:40
Sich in heutigen Zeiten über das Tagesgeschehen zu informieren, kann bisweilen erdrückend sein. Auf der einen Seite dominieren Themen wie Wetterextreme und Konflikte über Ressourcen die Schlagzeilen. Auf der anderen Seite müssen wir ein Wiedererstarken des Populismus beobachten. Gleichzeitig jedoch bewegt sich etwas in der Gesellschaft: Jugendliche gehen weltweit freitags für Klimagerechtigkeit auf die Straße, neue Wortkreationen wie „Flugscham“ werden, ebenso wie der Einsatz für das Weltklima, salonfähig.

Weiterlesen

Der Beitrag „Der Status Quo beginnt zu wanken“ erschien zuerst auf MISEREOR-BLOG.

Kategorien: Ticker

Seiten