Sie sind hier

RNE Termin

Newsfeed RNE Termin abonnieren
Aktualisiert: vor 5 Stunden 32 Minuten

WBH-Wissenschaftsforum 2019

21. März 2019 - 10:13
Kategorien: Ticker

6. Deutsche SDSN Versammlung

28. Februar 2019 - 13:23
Kategorien: Ticker

Ökosoziale Marktwirtschaft & Nachhaltigkeit (Konferenz)

7. Februar 2019 - 11:20

Am 26. März wird es über eine gerechtere und nachhaltigere Wirtschaftsordnung diskutiert. Mit Menschen, die konkrete Ideen für einen Wandel vorstellen, mit dem Blick auf das, was die Politik leisten kann und mit Antworten auf die Frage, welche Veränderungen dies für jeden einzelnen beinhaltet.

Eine Anmeldung unter ursula.binder@th-koeln.de ist erforderlich!

Der Beitrag Ökosoziale Marktwirtschaft & Nachhaltigkeit (Konferenz) erschien zuerst auf Rat für Nachhaltige Entwicklung.

Kategorien: Ticker

Klimaschutz in Schule und Kommune. Städte und Gemeinden als Lernorte für den praxisnahen Unterricht

4. Februar 2019 - 13:23

Zum Abschluss des seit 2016 stattfindenden Modellprojektes „LeKoKli – Lernfeld Kommune für Klimaschutz“ werden die Erfahrungen aus Recherchen, Werkstätten sowie Fortbildungen vorgestellt. Gemeinsam wird diskutiert, welche Ideen überzeugen und sich übertragen und verstetigen lassen. Die Tagungen beinhalten Vorträge, einen Marktplatz guter Projekte, und Foren mit Impulsen aus der Praxis zu Klimaschutzinhalten, Bildungsmethoden und Unterstützungsstrukturen. Die drei Fachtagungen haben ähnliche Inhalte und setzen dabei regionale Schwerpunkte.

Eingeladen sind Klimaschützer*innen aus Kommunen und Energieagenturen, Schulleitungen, Lehrkräfte und engagierte Schüler*innen der Sekundarstufe, pädagogische Akteure der außerschulischen Bildung, Forschende aus den Bereichen Jugendbeteiligung, Bildung für nachhaltige Entwicklung, Fachdidaktik und Klimaschutz.

The post Klimaschutz in Schule und Kommune. Städte und Gemeinden als Lernorte für den praxisnahen Unterricht appeared first on Rat für Nachhaltige Entwicklung.

Kategorien: Ticker

Klimaschutz in Schule und Kommune. Städte und Gemeinden als Lernorte für den praxisnahen Unterricht

4. Februar 2019 - 13:20

Zum Abschluss des seit 2016 stattfindenden Modellprojektes „LeKoKli – Lernfeld Kommune für Klimaschutz“ werden die Erfahrungen aus Recherchen, Werkstätten sowie Fortbildungen vorgestellt. Gemeinsam wird diskutiert, welche Ideen überzeugen und sich übertragen und verstetigen lassen. Die Tagungen beinhalten Vorträge, einen Marktplatz guter Projekte, und Foren mit Impulsen aus der Praxis zu Klimaschutzinhalten, Bildungsmethoden und Unterstützungsstrukturen. Die drei Fachtagungen haben ähnliche Inhalte und setzen dabei regionale Schwerpunkte.

Eingeladen sind Klimaschützer*innen aus Kommunen und Energieagenturen, Schulleitungen, Lehrkräfte und engagierte Schüler*innen der Sekundarstufe, pädagogische Akteure der außerschulischen Bildung, Forschende aus den Bereichen Jugendbeteiligung, Bildung für nachhaltige Entwicklung, Fachdidaktik und Klimaschutz.

The post Klimaschutz in Schule und Kommune. Städte und Gemeinden als Lernorte für den praxisnahen Unterricht appeared first on Rat für Nachhaltige Entwicklung.

Kategorien: Ticker

Klimaschutz in Schule und Kommune. Städte und Gemeinden als Lernorte für den praxisnahen Unterricht

4. Februar 2019 - 13:17

Zum Abschluss des seit 2016 stattfindenden Modellprojektes „LeKoKli – Lernfeld Kommune für Klimaschutz“ werden die Erfahrungen aus Recherchen, Werkstätten sowie Fortbildungen vorgestellt. Gemeinsam wird diskutiert, welche Ideen überzeugen und sich übertragen und verstetigen lassen. Die Tagungen beinhalten Vorträge, einen Marktplatz guter Projekte, und Foren mit Impulsen aus der Praxis zu Klimaschutzinhalten, Bildungsmethoden und Unterstützungsstrukturen. Die drei Fachtagungen haben ähnliche Inhalte und setzen dabei regionale Schwerpunkte.

Eingeladen sind Klimaschützer*innen aus Kommunen und Energieagenturen, Schulleitungen, Lehrkräfte und engagierte Schüler*innen der Sekundarstufe, pädagogische Akteure der außerschulischen Bildung, Forschende aus den Bereichen Jugendbeteiligung, Bildung für nachhaltige Entwicklung, Fachdidaktik und Klimaschutz.

The post Klimaschutz in Schule und Kommune. Städte und Gemeinden als Lernorte für den praxisnahen Unterricht appeared first on Rat für Nachhaltige Entwicklung.

Kategorien: Ticker

70. BHT – Freiberger Universitätsforum

4. Februar 2019 - 10:06

Die Einsparung natürlicher Ressourcen und ein umweltverträglicher Umgang mit Rohstoffen, Energie und Abfällen bei gleichzeitiger Steigerung der Leistungsfähigkeit von Bauteilen und Produkten stellt viele Industrien vor große Herausforderungen. Durch die Erforschung von Materialeigenschaften und -verhalten können innovative Werkstoffe mit multifunktionalen Eigenschaften entwickelt und die dahinterstehenden Prozesse optimiert werden. So eröffnen sich Potenziale, technische Systeme nachhaltig zu verbessern sowie kosten- und ressourceneffizient zu gestalten.

Die TU Bergakademie Freiberg gibt mit dem 70. BHT – FREIBERGER UNIVERSITÄTSFORUM einen Einblick in die jüngsten Erkenntnisse aus Forschung und Entwicklung. Interessierte aus Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft sind eingeladen sich am Dialog zu beteiligen und können an allen drei Tagen ein vielfältiges und themenübergreifendes Programm erwarten, bei dem wichtige Zukunftsfragen diskutiert werden.

The post 70. BHT – Freiberger Universitätsforum appeared first on Rat für Nachhaltige Entwicklung.

Kategorien: Ticker

nachhaltig.digital Jahreskongress 2019

4. Februar 2019 - 10:01

Der nachhaltig.digital Jahreskongress 2019 steht unter den Leitthemen „Künstliche Intelligenz“, „Messbarkeit“ und „New Work“ und wie diese in den drei unternehmerischen Dimensionen „People“, „Products“ und „Processes“ für eine nachhaltig.digitale Transformation genutzt werden können.

Wie können mit digitalen Technologien Nachhaltigkeitseffekte gemessen und erzielt werden? Welchen Fragen zu digitalen Megatrends wie Künstlicher Intelligenz sollte sich der Mittelstand heute stellen, welche Implikationen vorausdenken, um sich zukunftsfähig aufzustellen? Wie können Unternehmen die nachhaltig.digitale Transformation gemeinsam mit ihren Mitarbeitenden gestalten und wie ihre Potenziale in einem sich wandelnden Arbeitsumfeld fördern?

nachhaltig.digital ist 2018 mit der Vision gestartet, die Digitalisierung zum besten Instrument für eine nachhaltige, lebenswerte Zukunft zu machen. Mit und für den Mittelstand sucht die Kompetenzplattform für Nachhaltigkeit und Digitalisierung von DBU und B.A.U.M. e.V. nach digitalen Antworten für eine nachhaltige Entwicklung. Auf dem Jahreskongress 2019 wird es darum gehen, Antworten aus Forschung & Praxis vorzustellen, zu diskutieren und miteinander zu vernetzen. Im Plenum, innerhalb von Workshops, und im direkten Austausch.

The post nachhaltig.digital Jahreskongress 2019 appeared first on Rat für Nachhaltige Entwicklung.

Kategorien: Ticker

UPJ-Jahrestagung

21. Januar 2019 - 14:10

„Das einzig Beständige ist der Wandel“. Diese Weisheit scheint angesichts des Tempos der gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und technologischen Veränderungen gültiger denn je. Die UPJ-Jahrestagung 2019 geht der Frage nach, wie Corporate Social Responsibility in diesem tiefgreifenden Wandel, geprägt durch die Globalisierung und den damit verbundenen gesellschaftlichen Verwerfungen, angesichts des Klimawandels und der Digitalisierung, ein Kompass und Handlungsansatz sein kann.

Auf der Agenda stehen unter anderem Keynotes und Vorträge von:
• Cawa Younosi, Head of Human Resources Germany und Mitglied der Geschäftsführung SAP Deutschland
• Björn Böhning, Staatssekretär im Bundesministerium für Arbeit und Soziales
• Dr. Birgit Spießhofer, Rechtsanwältin bei Dentons Europe
• David Grayson, Emeritus Professor of Corporate Responsibility, Cranfield School of Management

In Workshops und Panels erwarten Sie des Weiteren Impulse, Fallbeispiele und Debatten zu den Themen:
• Der Beitrag von Unternehmen zur nachhaltigen Transformation
• Mit Digitalisierung Unternehmensprozesse nachhaltig gestalten
• Digitale Lösungen für nachhaltige Städte
• Kreislaufwirtschaft
• Unternehmen für eine offene Gesellschaft
• Zukunft der CSR- und Nachhaltigkeitspolitik in Deutschland und Europa
• Corporate Volunteering
• CSR und Fußball

Die UPJ-Jahrestagung bietet die ideale Plattform für Vernetzung, Wissenstransfer und kollegialen Austausch. Rund 350 Teilnehmende diskutieren zu aktuellen Themen und guter Praxis im Bereich verantwortlicher Unternehmensführung und Kooperation von Wirtschaft, Zivilgesellschaft, Politik und Verwaltung. Sie wird veranstaltet vom UPJ-Netzwerk für Corporate Citizenship und CSR.

The post UPJ-Jahrestagung appeared first on Rat für Nachhaltige Entwicklung.

Kategorien: Ticker

Live-Online-Seminar „Sustainable Development Goals (SDGs) – Globale Leitplanken für mehr Nachhaltigkeit“

21. Januar 2019 - 11:12

Die von der Generalversammlung der Vereinten Nationen 2015 verabschiedeten, 17 globalen Nachhaltigkeitsziele (SDGs) werden inzwischen auch von zahlreichen Unternehmen bei der Darstellung ihrer Nachhaltigkeitsaktivitäten genutzt. Teilweise ergänzen die SDGs dabei eine schon bestehende Nachhaltigkeitsberichterstattung, teilweise adressieren sie neue Aspekte.

In diesem Live-Online-Seminar lernen Sie den pragmatischen Umgang mit den 17 globalen Nachhaltigkeitszielen und ihren 169 Unterzielen kennen. Die SDGs bieten die Möglichkeit, auf Basis einer global verbindlich definierten Plattform Nachhaltigkeitsaktivitäten von Unternehmen und im Rahmen von Projekten weitaus individueller, differenzierter und dynamischer darzustellen und zu analysieren als dies mit der „klassischen“ Darstellung von Nachhaltigkeit in Form der drei Dimensionen Ökologie, Soziales und Ökonomie möglich war.

The post Live-Online-Seminar „Sustainable Development Goals (SDGs) – Globale Leitplanken für mehr Nachhaltigkeit“ appeared first on Rat für Nachhaltige Entwicklung.

Kategorien: Ticker

CSR-Reporting in Zeiten der Berichtspflicht

21. Januar 2019 - 10:59

Seit Inkrafttreten des CSR-Richtlinie-Umsetzungsgesetzes (CSR-RUG) im April 2017 sind große kapitalmarktorientierte Unternehmen sowie große Kreditinstitute und Versicherungen nun auch gesetzlich dazu verpflichtet, Informationen zu nichtfinanziellen Themen offenzulegen. Was und wie umfassend berichten die Unternehmen über Umwelt-, Arbeitnehmer- und Sozialbelange, Achtung der Menschenrechte und Korruptionsbekämpfung? IÖW und Future haben dies in einem Monitoring der nichtfinanziellen Berichterstattung untersucht.

Inhalte der Konferenz:

  • CSR-Berichtspflicht: Stand und Entwicklungen der Nachhaltigkeitsberichterstattung in Deutschland nach dem ersten Berichtszyklus
  • Ergebnisse des aktuellen Rankings der Nachhaltigkeitsberichte von IÖW und Future: Was kann man von den besten CSR-/Nachhaltigkeitsberichten lernen?
  • Key Note: Die Bewertung von CSR: Unternehmen an ihren Worten und ihren Taten messen; Robert Haßler, ISS-oekom, München
  • Vier Workshops zu aktuellen Themen des CSR-Reportings: Menschenrechte, Mitarbeiterverantwortung in KMU, CSR-Berichtspflicht und Corporate Digital Responsibility

Veranstalter:
Institut für ökologische Wirtschaftsforschung (IÖW)

future – verantwortung unternehmen

Zielgruppe:
Die Veranstaltung richtet sich an Nachhaltigkeitsverantwortliche von Unternehmen, Vertreter/innen aus Politik und Verwaltung, von Finanzmarktinstitutionen, Gewerkschaften, Verbänden und zivilgesellschaftlichen Organisationen sowie Vertreter/innen aus der angewandten Forschung und der Unternehmensberatung.

The post CSR-Reporting in Zeiten der Berichtspflicht appeared first on Rat für Nachhaltige Entwicklung.

Kategorien: Ticker

Podiumsdiskussion „Nachhaltige Mobilität und der Beitrag der Kirche“

10. Januar 2019 - 12:50

Die Bundesgeschäftsführerin des Verkehrsclubs Deutschland, Carolin Richter, berichtet über die Chancen und Herausforderungen sowie den aktuellen Stand der Debatte in Deutschland. In der anschließenden Podiumsdiskussion tauschen sich die TeilnehmerInnen über Szenarien nachhaltiger Mobilität und deren praktische Umsetzbarkeit aus. Außerdem gehen sie der Frage nach, welchen Beitrag Kirche aufgrund ihres Auftrages zur Bewahrung der Schöpfung auf dem Weg zu einer zukunftsfähigen Mobilität leisten kann. Welchen Einfluss die Wahl des Verkehrsmittels hat, wird abschließend am Beispiel der App „nachhaltig mobil“ vorgestellt.

Anmeldung erfolgt per Email bei Frau Sina Brod (brod@klima-kollekte.de) bis zum 22. März 2019.

The post Podiumsdiskussion „Nachhaltige Mobilität und der Beitrag der Kirche“ appeared first on Rat für Nachhaltige Entwicklung.

Kategorien: Ticker

8. Kongress Energieautonome Kommunen

10. Januar 2019 - 11:37

Programmschwerpunkt ist das Thema Klimagerechte Stadtentwicklung. Vorgestellt werden u.a. klimaneutrale Energiekonzepte für den neuen Freiburger Stadtteil Dietenbach mit rund 13.000 Einwohnern.

Neben kurzen Plenarvorträgen bietet der Kongress besonders viel Raum für einen intensiven fachlichen Austausch und für die Vernetzung. Mit allen Referent*innen können die Kongressteilnehmer*innen in Tischrunden Erfahrungen auszutauschen sowie Ideen und Lösungen zu diskutieren. Der Kongress ist auch als Fortbildung zertifziert.

The post 8. Kongress Energieautonome Kommunen appeared first on Rat für Nachhaltige Entwicklung.

Kategorien: Ticker

Seiten