Sie sind hier

Unicef

Newsfeed Unicef abonnieren
RSS-Newsfeed
Aktualisiert: vor 11 Stunden 19 Minuten

Das Leben wieder aufbauen

18. April 2019 - 14:35
UNICEF und BMZ veröffentlichen Bericht zur psychischen Gesundheit sowie zur psychosozialen Hilfe von Kindern und jungen Menschen in Krisen- und Konfliktregionen. Eines von vier Kindern auf der Welt wächst in einem Land auf, das von Konflikten und Katastrophen betroffen ist – noch nie seit dem Zweiten Weltkrieg waren es so viele. 
Kategorien: Ticker

Vier Wochen nach Zyklon Idai

12. April 2019 - 15:30
Vier Wochen nach Zyklon Idai brauchen in Mosambik, Malawi und Simbabwe weiter 1,5 Millionen Kinder Hilfe. Interview mit Daniel Timme von UNICEF über die Situation in Mosambik.
Kategorien: Ticker

Zwei Blätter und eine Knospe: So hilft UNICEF Kindern auf Teeplantagen in Indien

10. April 2019 - 11:57
Schon gewusst? Bei der Teeernte werden für die beste Qualität nur zwei Blätter und die Knospe gepflückt. Für UNICEF-Mitarbeiterin Bettina Kaltenhäuser steht dieses Bild auch für die Art der Zusammenarbeit zwischen UNICEF und der indischen Gesellschaft. Hier berichtet sie von ihrer Reise nach Indien.
Kategorien: Ticker

175 Millionen Kinder von Vorschulbildung ausgeschlossen

9. April 2019 - 2:01
Weltweit haben laut UNICEF mehr als 175 Millionen Kinder – rund die Hälfte der Mädchen und Jungen im Alter zwischen drei und sechs Jahren – keinen Zugang zu vorschulischer Bildung.
Kategorien: Ticker

Krise in Venezuela

5. April 2019 - 12:30
Aufgrund der anhaltenden Krise in Venezuela brauchen in diesem Jahr nach Schätzungen von UNICEF rund 1,1 Millionen Kinder Schutz und Hilfe. Schon jetzt sind 500.000 venezolanische Kinder in der Region auf Unterstützung angewiesen.
Kategorien: Ticker

Eine Stimme für Kinder und Jugendliche bei der Europawahl 2019

4. April 2019 - 15:04
Am 26. Mai wählt die europäische Bevölkerung die Abgeordneten des Europäischen Parlaments, die die Zukunft von Kindern und Jugendlichen in Europa und über die Grenzen hinweg gestalten. Die Europawahl ist eine wichtige Gelegenheit für uns alle, sich einzubringen. Wir stellen drei Initiativen vor, wie wir aktiv werden können.
Kategorien: Ticker

Zyklon Idai/Mosambik: UNICEF und WHO starten Impfungen gegen Cholera

3. April 2019 - 10:58
900.000 Dosen Impfstoff gegen Cholera sind gestern Nachmittag in der mosambikanischen Stadt Beira eingetroffen. UNICEF und die Weltgesundheitsorganisation WHO haben heute mit den Impfungen begonnen.
Kategorien: Ticker

UNICEF verstärkt Maßnahmen zum Schutz vor Krankheiten wie Cholera

27. März 2019 - 11:51
Fast zwei Wochen nach Wirbelsturm Idai und den nachfolgenden Überschwemmungen ist die Situation in Teilen von Mosambik, Simbabwe und Malawi weiterhin dramatisch. UNICEF schätzt, dass insgesamt drei Millionen Menschen auf Hilfe angewiesen sind, die Hälfte von ihnen Kinder. 
Kategorien: Ticker

Udo Lindenberg: Peace-Zeichen für den Frieden

27. März 2019 - 8:00
Gemeinsam mit UNICEF setzt Udo Lindenberg auf seiner aktuellen Tour ein Zeichen für den Frieden. Der UNICEF-Pate ruft seine Fans auf, ein Peace-Zeichen zu gestalten. Fünf Teilnehmer können VIP-Tickets für die aktuelle Tournee und ein persönliches Treffen mit Udo gewinnen.
Kategorien: Ticker

Augenzeugenbericht aus Mosambik: "Erschütternde Zustände"

25. März 2019 - 17:50
Unser Kollege Daniel Timme ist nach Zyklon Idai für UNICEF in den Überschwemmungsgebieten in Mosambik im Einsatz. Per WhatsApp und E-Mail hält er uns auf dem Laufenden. Wie erlebt er als Helfer die Situation vor Ort? Wie geht es den Kindern, die er trifft? Was bewegt ihn? Hier sammeln wir seine persönlichen Eindrücke.
Kategorien: Ticker

Zyklon Idai: Allein in Mosambik brauchen eine Million Kinder Hilfe

24. März 2019 - 13:46
Nach dem Zyklon Idai und verheerenden Überschwemmungen brauchen nach neuesten Schätzungen von UNICEF und der Regierung allein in Mosambik schätzungsweise rund eine Million Kinder Hilfe.
Kategorien: Ticker

Zkylon Idai: „Die Situation ist weiter kritisch“

22. März 2019 - 17:00
Hunderttausende Kinder in den Überschwemmungsgebieten im südlichen Afrika leben nach dem Zyklon Idai unter katastrophalen Bedingungen. Viele Menschen, die sich auf Hausdächer oder höherliegendes Gelände geflüchtet haben, sind in unmittelbarer Lebensgefahr. UNICEF weitet seine Nothilfemaßen aus.
Kategorien: Ticker

Trinkwasser ist Leben: So läuft die UNICEF-Nothilfe nach Wirbelsturm Idai

22. März 2019 - 15:30
Nach dem Wirbelsturm Idai sind UNICEF-Helfer in Mosambik, Malawi und Simbabwe im Dauereinsatz. Weite Teile der Länder sind überschwemmt. Es gibt kaum Trinkwasser. Doch gerade das ist entscheidend für das Überleben der Kinder. Hier lesen Sie, wie UNICEF mit einfachen Mitteln hilft.
Kategorien: Ticker

Trinkwasser ist Leben: So läuft die UNICEF-Nothilfe nach Wirbelsturm Idai

22. März 2019 - 15:30
Nach dem Wirbelsturm Idai sind UNICEF-Helfer in Mosambik, Malawi und Simbabwe im Dauereinsatz. Weite Teile der Länder sind überschwemmt. Es gibt kaum Trinkwasser. Doch gerade das ist entscheidend für das Überleben der Kinder. Hier lesen Sie, wie UNICEF mit einfachen Mitteln hilft.
Kategorien: Ticker

Weltwassertag 2019: Die Kinder in Za'atari freuen sich über frisches Wasser!

22. März 2019 - 9:00
Endlich fließendes Wasser im eigenen Zuhause! Für viele Familien im jordanischen Flüchtlingscamp Za'atari war das bis vor Kurzem keine Selbstverständlichkeit. Kinder konnten kaum spielen, weil sie Wasser holen mussten. Erfahren Sie, was sich in dem Camp dank der Hilfe von UNICEF verändert hat.
Kategorien: Ticker

UNICEF-Bericht: Schmutziges Wasser tödlicher als Waffen

22. März 2019 - 1:01
Kinder in Konfliktgebieten haben ein dreimal höheres Risiko, an wasserbedingten Krankheiten zu sterben, als durch Waffengewalt. Dies zeigt der Bericht „Water under Fire“ („Wasser unter Beschuss“), den UNICEF anlässlich des heutigen Weltwassertages veröffentlicht.
Kategorien: Ticker

Zyklon Idai: Kinder besonders von Krankheiten bedroht

20. März 2019 - 16:43
Update: Nach dem Durchzug des Wirbelsturms Idai in Mosambik sind tausende obdachlose Menschen schutzlos anhaltenden Regenfällen ausgesetzt. Kinder sind in dieser Situation besonders von Durchfallerkrankungen bedroht. Wegen zerstörter Infrastruktur haben die Helfer noch kein vollständiges Bild von der Lage.
Kategorien: Ticker

Zyklon Idai: Kinder besonders von Krankheiten bedroht

17. März 2019 - 14:45
Update: Nach dem Durchzug des Wirbelsturms Idai in Mosambik sind tausende obdachlose Menschen schutzlos anhaltenden Regenfällen ausgesetzt. Kinder sind in dieser Situation besonders von Durchfallerkrankungen bedroht. Wegen zerstörter Infrastruktur haben die Helfer noch kein vollständiges Bild von der Lage.
Kategorien: Ticker

Tausende Menschen nach Wirbelsturm Idai obdachlos

17. März 2019 - 14:45
Update: Nach dem Durchzug des Wirbelsturms Idai in Mosambik sind tausende obdachlose Menschen schutzlos anhaltenden Regenfällen ausgesetzt. Kinder sind in dieser Situation besonders von Durchfallerkrankungen bedroht. Wegen zerstörter Infrastruktur haben die Helfer noch kein vollständiges Bild von der Lage.
Kategorien: Ticker

Hunderttausende Kinder durch Überschwemmungen in Gefahr

15. März 2019 - 17:40
Nach schweren Überschwemmungen durch den Wirbelsturm Idai verstärkt UNICEF die Hilfe für hunderttausende Kinder im südlichen Afrika. In der Nacht vom 14. auf den 15. März traf der Tropensturm der Kategorie 4 in Mosambik in der Region Sofala auf Land, wo er schwere Zerstörungen und Überflutungen auslöste.
Kategorien: Ticker

Seiten